Pilates

Kräftigung der Körpermitte (Powerhouse) und Training einer aufrechten Haltung

Dieses Training, nach den von Joseph Pilates zugrunde gelegten Prinzipien, stärkt vor allem das sogenannte "Powerhouse". Diese Körpermitte zwischen Becken und Brustkorb sorgt mithilfe der speziellen Pilates-Atmung für einen Kraftgürtel, der die inneren Organe hält und die Wirbelsäule stützt.

IMG-20171101-WA0009.jpg

Das Wirkungsprinzip ist vergleichbar mit einem Baum. Alle Bewegungen gehen vom Stamm (hier: das Powerhouse) aus und die Energie fließt von dort in die Äste (hier: die Extremitäten). Durch einen aufmerksam kontrollierten Bewegungsfluß bekommen zum Teil bekannte Übungen eine neue Qualität und durch die Einbeziehung der Atmung eine starke Wirkung. Insbesondere die Verbesserung der Haltung und Bewegung im Alltag kann durch das regelmäßige Training nach dem Pilatesprinzip erreicht werden.
Neugierig? Dann komm einfach dazu und mach mit!


Wann? Mittwochs von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr
Wo? in der roten Gymnastikhalle der Erich-Kästner-Stadtteilschule, An der Berner Au 12
Bei wem? Gabi Kruber (Tel: 04551-9109751 oder gabi.kruber@gmx.de


Zweimaliges Schnuppern ist kostenfrei möglich!