Volleyball

Ballgefühl in den Händen, Ausdauer im Körper

Zurzeit trainiert eine kleine Gruppe jung gebliebener Sportler diese schöne Ballsportart. Wer diese Gruppe verstärken möchte, kann sich bei Spartenleiter Winfried Paul weitere Informationen holen.

Das Interesse am Volleyballspielen wurde auch in  Hamburg immer größer und so nahm der Vorstand des SC Condor im Jahre  1972 dies zum Anlass, eine Volleyballabteilung zu gründen. Diese ersten  Versuche waren jedoch noch nicht so erfolgreich.

Im Jahre 1979 wurde  dann, mit dem Wechsel des neuen und bis heute noch amtierenden  Spartenleiters eine Konstellation gefunden, die alle Interessen der  Mitglieder traf.
Man einigte sich schon früh darauf, keinen  Punktspielbetrieb durchzuführen, sondern nur in freundschaftlichem  Kreise sich einmal in der Woche sportlich betätigen zu können.
Die Freude währt noch immer, und so spielt die Mehrzahl der Mitglieder von Anfang an bis zum heutigen Tage zusammen.